Morningside Weddings

Nachdem die Hochzeitstorte verzehrt wurde, die Gäste gegangen, die Geschenke schon alle ausgepackt sind, das Kleid im Schrank verstaut ist, verbleiben nur noch die Erinnerungen an den Tag …. ach ja – und die Ringe und wenn man Glück hat, der Ehepartner.

Der Onkel kann seine Kamera zu Hause lassen und so entspannt wie die anderen Gäste die Fetzen fliegen lassen

Eure Hochzeit ist etwas ganz Einzigartiges, genau so werden auch die Bilder sein. An dem großen Tag werden die besten und wichtigsten Momente für immer festgehalten, aber auch die kleinen Details: Die Oma die ihre Tränen weg wischt, der stolze Papa, wie er seine Tochter zum Altar bringt, die aufgeregten Brautjungfern und vielleicht der nun hemmungslose Onkel, der während der Trauung heimlich nach den Fussballergebnissen schaut – hier liegen die Emotionen brach und vieles davon bekommt ihr gar nicht mit, weil ihr euch gerade das „ja“ Wort geben. Haltet das für immer fest auf Bildern und somit auch im Herzen.

Bei jedem der Pakete sind zwei Vorgespräche dabei, ein unverbindliches Gespräch vor Vertragsabschluss und vor der Hochzeit, um den Ablauf im Einzelnen zu besprechen.

 

Warum Morningside Weddings? Für mich ist jede Hochzeit was ganz einzigartiges, deshalb nehme ich in der Hochzeitssaison von April bis Ende September maximal 8 Buchungen an, es ist mir wichtig mit einem freien

Kopf zu arbeiten und nicht Woche für Woche von einer Hochzeit zur nächsten zu rennen und am Ende immer wieder die gleichen Bilder zu schießen.

Ich arbeite ohne Trickkiste und fange den Tag und die Stimmung so ein wie sie auch war.

Ihr bekommt Bilder die absolut einzigartig und wundervoll sind wie die Hochzeit, die ihr so liebevoll geplant habt, zeitlose Bilder ohne Schauspielerei.

Die Bilder sind meistens innerhalb einer Woche nach der Hochzeit bereits fertig bearbeitet und für euch und eure Gäste schon zur Ansicht bereit.

Hier geht es zum Morningside Hochzeitskonfigurator (im Anschluss erstelle ich euch ein persönliches Angebot)

 

 

Skip to toolbar